Seite auswählen

Nicht nur bei Wind ist es wichtig, dass die Babymützen gebunden werden können, um ein wegfliegen zu verhindern. Ihr Baby neigt aber auch gerne mal dazu, sich die Mütze selbst vom Kopf zu ziehen. Gerade hier bieten sich Babymützen zum Binden an, um das zu verhindern und Ihr Baby am Kopf warm zu halten. Wichtig ist allerdings, dass sich Eltern auch der Gefahr bewusst sind, die mit Bändern oder einer Bindemöglichkeit einhergeht.

Aktuelle Empfehlungen für Babymützen zum Binden

Die Top 3 Babymützen zum Binden
Bestseller Nr. 1
TupTam Unisex Baby Erstlingsmütze zum Binden 2er Pack, Farbe: Weiß, Größe: 62-68
  • Komfortable, niedliche Babymütze zum Binden im attraktiven 2er Pack - sowohl für Mädchen als auch für Jungen
Bestseller Nr. 2
TupTam Baby Erstlingsmütze mit Ohrenklappen 2er Pack, Farbe: Grau Meliert, Größe: 50-56
  • Niedliche Mütze für Neugeborene mit Ohrenschutz und Bindebändern im attraktiven 2er Pack - für Mädchen und Jungen
  • Hautsympathische, reine Baumwolle für optimale Atmungsaktivität und für den besten Tragekomfort
Bestseller Nr. 3
Sterntaler Baby Jungen Beanie Baby Organic Cotton Beanie Mütze - Beanie Baby, Kinderbeanie - aus Baumwolle mit Bindeband - grün, 43
  • BEANIE KINDER - Babymütze Beanie aus weichem und robustem Material für Outdoor Aktivitäten, idealer Schutz des kleinen Köpfchens
  • FÜR JUNGEN UND MÄDCHEN - Sterntaler Slouch-Beanie, angenehmes Tragegefühl auf zarte Baby- und Kinderhaut

Wie sieht eine Babymütze zum Binden aus?

Im Grunde genommen ist eine Babymütze zum Binden das Gleiche wie eine Babymütze mit Bändern. Die meist zwei Bänder hängen an den Seiten der Mütze und können entweder schlaff hängen oder werden geknotet. Wichtig ist allerdings, dass Eltern die Babymütze richtig binden und vor allem auch nur dann, wenn sie die Sicherheit gewährleisten können. Hierbei gilt:

  • beim Babymütze binden darauf achten, dass die Bänder fest und sicher halten, aber nicht zu fest und nicht zu locker
  • es gibt Babymützen mit sehr dicken beziehungsweise breiten Bändern (oft aus Wolle beispielsweise) und Varianten mit dünnen Bändern zum Binden
  • die Babymütze sollte nur dann verwendet und gebunden werden, wenn es nötig ist – also niemals ohne Aufsicht

Ist die Babymütze zum Binden gefährlich?

Zu beachten ist außerdem, dass gerade ältere Kinder dazu neigen können, an den Bändern zu spielen oder sich die Mütze gerade wegen der Bänder vom Kopf ziehen zu wollen. Hier besteht durchaus eine Gefahr, weshalb die Kleinen nie aus den Augen gelassen werden dürfen, wenn sie eine Mütze zum Binden tragen.

Letzte Aktualisierung der Amazon-Preise und Amazon-Sterne-Bewertungen am 2.03.2024 | Affiliate Links - Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. | Bilder von der Amazon Product Advertising API | Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten